Ernährungsberatung ketogene Ernährung

Ernährungsberatung: Ketogene Ernährung trainiert Ihren Stoffwechsel

Sonja beim Blumenpflücken (Foto: privat)

Ketogene Ernährung – ein neumodischer Ernährungstrend der uns seit einiger Zeit begleitet. Kurz gegoogelt und schon finden sich unzählige Seiten, die ketogene Ernährung anpreisen und erklären. Doch welchen Ursprung hat ketogene Ernährung eigentlich? Welche Fehler können sie dabei machen und welche Vorteile erwarten? Mit meiner Ernährungsberatung für ketogene Ernährung liefere ich Antworten auf alle wichtigen Fragen.

Was man über ketogene Ernährung wissen sollte

Ketogene Ernährung basiert auf einer kohlenhydratarmen, aber fettreichen Ernährung. Proteine werden in normaler und ausreichender Menge zu sich genommen. Bei der ketogenen Ernährung gewinnt der Körper die Energie nicht durch Glukose, sondern durch Ketonkörper. Diese Ketonkörper entstehen beim Abbau von Fetten und werden von Organen zur Energiegewinnung genutzt. Ketogene Ernährung wurde ursprünglich zur Behandlung von Epilepsie entwickelt. Neuerdings setzt man die ketogene Ernährung auch zur Behandlung von Lipödemen und einer Insulinresistenz ein. Lipödeme sind eine krankhafte Vermehrung der Fettzellen, bei einer Insulinresistenz sprechen die Zelle schlechter auf das Insulin an, es kommt zu einer Hyperinsulinämie – es ist also zu viel Insulin im Blut.

Wieso es eine Ernährungsberatung dafür benötigt

Die ketogene Ernährung hat sich in letzter Zeit auch als Trend zur Abnahme gefestigt. Dabei ist es sehr verlockend sich alle nötigen Informationen online zu suchen und sich darauf zu verlassen, was dort geschrieben wird. Es passiert aber schnell, dass es zu einer Mangelernährung kommt und man sich selbst einen Vitamin- und Mineralstoffmangel zufügt. Auch durch die großen Mengen an Fett, vor allem dem „falschen“ Fett können sehr schnell schädigend wirken. Ketogene Ernährung bedarf definitiv einer Ernährungsberatung, wenn man sie auf eine gesunde und wirksame Art und Weise durchführen möchte. Prof. Dr. Vormann, eine Koryphäe auf dem Gebiet der ketogenen Ernährung, vermittelte mir in einer Fortbildung zur ketogenen Ernährung das nötige Wissen, um diese Diät maximal gesund durchzuführen. In der ketogenen Ernährung geht es nicht nur darum, Würstchen und Speck zu essen, die Herausforderung liegt dabei trotzdem, mit der Ernährung Volumen zu erreichen und genügend Vitalstoffe aufzunehmen.