Wer kennt das nicht, einen aufgeblähten Bauch, Blähungen, Durchfall, Verstopfung oder Sodbrennen. Oft weis man gar nicht, was genau das Problem nun ausgelöst hat, war es ein Lebensmittel das zu stark bläht, die Milch, doch der Weizen? Heute kann ich es essen, aber am nächsten Tag verträgt man es auf einmal nicht mehr? Zum verrückt werden… Noch schlimmer aber, wenn das Umfeld null Verständnis dafür hat.

Stress, falsche Ernährung, Medikamente und Umwelteinflüsse haben einen Einfluss auf unsere Verdauungsorgane.

In diesem Coaching lernen sie, was sie alles tun können, damit es ihnen wieder besser geht, und das Leben somit auch wieder Spass macht.

180 Minuten Ernährungsberatung (60 Minuten Erstgespräch, 4x 30 Minuten Folgeberatung)

Mit ärztlicher Notwendigkeitsbescheinigung bezuschusst die Krankenkasse die Ernährungstherapie bis zu 100 % (z.B. AOK Moosburg/Freising)

Selbstzahler bezahlen 350 Euro

 

Vor der Beratung sollte eine Laktose, Fructose und Weizenunverträglichkeit Schulmedizinisch abgeklärt sein.